Sozialrecht

Das Sozialrecht ist vielfältig und weit. Sozialrecht meint nicht nur Sozialhilfe im engeren Sinn, sondern betrifft alle sozialhilfe- und sozialversicherungsrechtlichen Belange. Doch was beinhalten die beiden Teilbereiche genau?

 

Das Sozialhilferecht beinhaltet die staatliche soziale Hilfe und Förderung:

  • ALG II und Sozialhilfe,
  • Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen,
  • Elterngeld,
  • Kindergeld und Unterhaltsvorschuss,
  • Kinder- und Jugendhilfe.

Das Sozialversicherungsrecht hingegen umfasst

  • alle Fragen der Kranken-, Renten-, und Pflegeversicherung (siehe hierzu auch den Abschnitt Pflege- und Seniorenrecht),
  • das Recht der Unfallversicherung
  • und der Arbeitslosenversicherung (ALG I).

Alle diese Bereiche haben gemeinsam, dass sie für die Betroffenen existentiell sind und dass ihnen im Streitfall schnelle und fachkundige Hilfe unabdingbar ist.  Die Kanzlei GONDOLATSCHrechtsanwälte ist Ihr Ansprechpartner. Ihr Vertrauen und Ihre Bedürfnisse stehen bei uns an erster Stelle. Frau Rechtsanwältin Lucia Gondolatsch berät und betreut Sie umfassend und steht Ihnen im außergerichtlichen und gerichtlichen Verfahren kompetent zur Seite.

 

Haben Sie einen Bescheid bekommen und möchten diesen gerne auf Richtigkeit überprüfen lassen? Wurde Ihnen eine Leistung versagt oder möchten Sie rechtlichen Beistand bei der Beantragung einer Sozialleistung? Zögern Sie nicht, uns noch heute zu kontaktieren – wir sind gerne für Sie da.

 

Aktuelles zum Sozialrecht lesen Sie in unserem Blog.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Rechtsanwältin Lucia Gondolatsch

Tel.: 030 - 890 47 214

E-Mail: lg@kanzlei-gondolatsch.de